Datenschutz schützt nicht einfach nur Daten
Datenschutz schützt Menschen

Webbasierte Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung

Ab 25. Mai 2018 wird der Datenschutz in Europa auf eine völlig neue Rechtsgrundlage gestellt. Dann tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft und löst unser deutsches Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weitgehend ab.

Je früher die verantwortlichen Mitarbeiter über die grundsätzlichen Änderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung Bescheid wissen, desto besser können die weiteren Vorbereitungen eingeleitet werden.

fox-on stellt eine interaktive Übersicht über die Änderungen bereit, die sich mit der DSGVO ergeben.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wenn Sie nähere Informationen oder ein konkretes Angebot wünschen.

Welche Vorteile bietet die Online-Information zur DSGVO?

Unsere Online-Information zur DSGVO hat viele Vorteile:

  • schneller Überblick: Was ist ab Mai 2018 zwingend zu beachten?
  • nützliche Unterlagen zum Ausdrucken (“Was-ist-zu-tun.pdf”)
  • individuelle Nachfragen werden beantwortet
  • aus der Praxis für die Praxis entwickelt
  • flexibler, selbst bestimmbarer Teilnahmezeitpunkt
  • keine besonderen technischen Voraussetzungen
  • Bestätigung der Teilnahme über ein individuelles Zertifikat
Wie funktioniert die Online-Information?

Die Schulung kann rund um die Uhr über jeden aktuellen Internetbrowser abgerufen werden. Es ist keine Installation erforderlich.

Die Teilnahme dauert 20 bis 30 Minuten.

Jeder Teilnehmer erhält die schriftliche Zusammenfassung “DSGVO: Was ist zu tun?” zum Herunterladen und für die spätere Arbeit.

Zum Abschluss kann jeder Teilnehmer sich sein Teilnahmezertifikat herunterladen und ausdrucken.

Für wen sind die Informationen wichtig?

Zielgruppe sind Entscheidungsträger und Verantwortliche für die Umsetzung und Einhaltung der zukünftigen Vorschriften:

  • Geschäftsführung
  • Leiter der Personalabteilung
  • Leiter der EDV-Abteilung
  • Verantwortliche in der Kundenbetreuung
  • Rechtsabteilung und Verantwortliche für Compliance
  • Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutz-Koordinatoren
  • Betriebsräte
Wie bekommt man Zugangsdaten und was kostet es?

Sie können jederzeit gern Ihren passenden Zugangscode bei uns bestellen.

  • Für Einzelpersonen aus kleineren Unternehmen oder externe Datenschutzbeauftragte, die sich auf diese Weise weiterbilden möchten, liegen die Kosten bei 149 Euro* pro Zugang.
  • Wenn in Ihrem Unternehmen mehrere Personen die Schulung zur DSGVO durchlaufen sollen, passt in der Regel der Unternehmenszugang für 399 Euro*:  Dafür können alle interessierten bzw. verantwortlichen Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens die Schulung durchlaufen.
    Sie brauchen die Informationen zur DSGVO in englischer Sprache? Kein Problem: Buchen Sie die englische Version einfach für 100 Euro* dazu.
  • Sie benötigen den Zugang für eine Unternehmensgruppe? Für 699 Euro* können Sie die Schulung in Ihrer Unternehmensgruppe einsetzen – und dann ist die englische Version gleich mit dabei.

* alle Preise netto zzgl. MwSt.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot: Kontakt

Login